Pieter Zeelie kommt erneut aus Südafrika an den „Uphöfener Berg“

0
Mit seinem spektakulären 850 PS starken Toyota MR 2 Super GT VG kommt der südafrikanische Automobilsportler nach seiner erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr erneut in das Osnabrücker Land zum 55. Int. Osnabrücker Bergrennen am 5./6. August. Zusammen mit Teamchefin und...

NAVC-Edelstein-Bergslalom

0
Am 16. und 17. September wird der Edelstein-Bergslalom des MSC Bollenbachtal ausgetragen. Schon jetzt stehen viele interessante Fahrer und Fahrzeuge in der Nennliste. Weitere Starter sind gerne gesehen. Was man braucht, um einmal selbst den Berg hochzujagen, erfahrt ihr...

Teilnehmer aus zahlreichen Nationen wieder in Osnabrück

0
Der FIA Int. Hill Climb Cup ist das zweithöchste Prädikat, was im Rahmen der Sparte Bergrennen vergeben wird. Das 53. Int. Osnabrücker Bergrennen wird am 1. und 2. August 2020 Austragungsort des deutschen Laufes zu dieser hochkarätigen Meisterschaft des...

Erstmals in Deutschland ein Lauf zur Belgischen Automobil-Berg-meisterschaft – am „Uphöfener Berg“

0
Vor wenigen Wochen erreichte das Organisationsteam des Int. Osnabrücker Bergrennens eine sehr erfreuliche Nachricht aus dem benachbarten Belgien.Erstmals wurde ein Wertungslauf der Belgischen Automobil-Bergmeisterschaft nach Deutschland vergeben. Dieser wird im Rahmen des 56. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennens 2. – 4....

„King of the Hill“ aus Südafrika am Uphöfener Berg

0
Ein echter „King of the Hill“ aus Südafrika geht beim 54. Int. Osnabrücker Bergrennen am 6./7. August an den Start. Rennpilot Pieter Zeelie, nahe Johannesburg zu Hause, kann es kaum erwarten, seinen leuchtend roten, rund 800 PS starken Toyota...

Starke Bergpremiere

0
Sebastian Kühn ist eigentlich in der DMV BMW Challenge unterwegs. Am vergangenen Wochenende gab er seine Premiere am Käshofer Berg. Bei über 80 Teilnehmern landete der BMW-Pilot auf einem starken 18. Gesamtplatz. Wie Kühn das Homburger Bergrennen erlebt hat,...

Schnellster deutscher Bergpilot beim Int. Osnabrücker Bergrennen

0
Beim 55. Int. Osnabrücker Bergrennen am 5./6. August wird auch Alexander Hin mit seinem Osella FA 30 wieder an der Startlinie stehen und sicher die vordersten Plätze in der Gesamtwertung ins Visier nehmen. Der Unternehmer aus dem Schwarzwald ist...

Osnabrücker Bergrennen wieder mit den Publikumslieblingen

0
Das Fahrerlager des NSU-Bergpokals auf dem Hof Schröder ist alljährlich ein besonderer Anziehungspunkt für die Fans aller Generationen. Mit ihrem farbenfrohen Charme vergangener Zeiten und ihrer liebevoll getunten Technik sollen die „Renn-Prinzen“ auch beim 56. Int. Osnabrücker Bergrennen am...

Termin des 55. Int. Osnabrücker Bergrennens steht

0
„Nach dem Rennen ist vor dem Rennen“ – so lautet ein traditioneller Spruch der Organisatoren von Automobilrennen. Dabei steht an aller erster Stelle die neue Terminierung für das Folgejahr. Schon vor dem Bergrennen 2022 musste der MSC Osnabrück e.V....

Berg-Cup wieder in Hockenheim

0
Was als Ersatzlösung während der Corona-Pandemie geschaffen wurde, findet auch in diesem Jahr eine Fortsetzung. Der Berg-Cup wird sich in dieser Saison erneut auf die Rundstrecke wagen. Wenn auch nur einmal auf dem Hockenheimring. Eigentlich stand die Fortsetzung des Rundstreckenausflugs...
- Advertisement -

MUST READ