Erfolgreicher 26. ACV Jugendkart-Slalom Endlauf in Bremerhaven am 07.10.2023

484
Zum 26. Malwaren die besten Jugendkart-Fahrer des ACV (Automobil-Club Verkehr e.V.) zum Endlauf // Foto: Christine Peters / ACV

Am 07.10.2023 fanden sich bereits zum 26. Mal die besten Jugendkart-Fahrer des ACV (Automobil-Club Verkehr e.V.) zum Endlauf, diesmal in Bremerhaven ein.

In 5 Wertungsklassen (JK 1 bis JK5) gingen insgesamt mehr als 42 Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 18 Jahren an den Start. Dabei stellt der Jugendkart-Slalom die kostengünstigste Breitensport-Möglichkeit in Deutschland dar, und erfreut sich nach wie vor hoher Beliebtheit.

Alle Fahrer/innen wurden nach der „Hatz um die Pylonen“ bei einer anschließenden Abendveranstaltung mit Ehrenpreisen ausgezeichnet. Trotz ganztägig regnerischen Verhältnissen konnten alle Teilnehmer/innen gute Leistungen zeigen.

Die Ergebnisse der Top-3 in den Klassen:

JK1

    Mick Schmidt (LG Mitte)

    Constantin Ecer (LG Mitte)

    Jorvik Oberlein (LG Nord)

JK2

    Gabriel Mittag (LG Nord)

    Sophia Weiss (LG Süd)

    Melina Krapf (LG Mitte)

JK3

    Elias Heinlein (LG Süd)

    Luis Negri (LG Nord)

    Tim Krause (LG Nord)

JK4

    Paul Hahn (LG Nord)

    Moritz König (LG Nord)

    Andreas Ungureanu (LG Südwest)

JK5

    Patrik Westedt (LG Nord)

    Yannick Dollmann (LG Südwest)

    Francis Rittinger (LG Mitte)

Teamwertung

    LG Nord

    LG Mitte

    LG Süd