Spezial Tourenwagen Trophy auf der Essen Motor Show

300
Die STT in Halle 8 Stand C10 // Foto: STT

Die STT wird nach einer coronabedingten Pause in diesem Jahr wieder vom 02. bis 11. Dezember mit einem eigenen Stand auf der Essen Motor Show vertreten sein. Der Stand der STT befindet sich in Halle 8 Stand C 10.

Die Essen Motorshow startete mit dem Preview Day in ihre 54. Runde. Etwa 500 Aussteller aus 13 Ländern zeigen in der Messe Essen noch bis zum 11. Dezember alles rund um Sportwagen, Tuning & Lifestyle, Motorsport und Classic Cars. Neben den zahlreichen Ausstellern gibt es immer wieder Show Acts zu sehen.  Unter anderem erwarten die Fans am ersten Wochenende die Red Bull Driftbrothers.

Alle Neuigkeiten rund um die Spezial Tourenwagen Trophy 2023 am Stand C10 in Halle 8 // Foto: STT

Am Messestand der STT erfährt der interessierte Besucher alle Neuigkeiten zur kommenden Saison, die unter dem Motto 4 x 40 steht. Unter anderem wird in der kommenden Saison ein Preisgeld in Gesamthöhe von 20 000 Euro von der Serie ausgeschrieben. Alle weiteren Infos wie Termine oder Kosten erfährt der interessierte Besucher durch Serienorganisator Rolf Krepschik. Als Ausstellungsfahrzeuge werden in Halle 8 C10 zwei STT Boliden zu sehen sein. Zum einen wird den Besuchern der spektakuläre Ford GT Turbo von Jürgen Alzen präsentiert, der in der Division 1 der STT startet. Mit dem Mercedes AMG GT4 von Franjo Kovac steht ein Fahrzeug aus der Division 2 zur Besichtigung.

Die Messe dauert noch bis Sonntag, 11. Dezember 2022. Montag bis Freitag ist die Messe von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Am Samstag und Sonntag jeweils von 9.00 bis 18.00 Uhr.