Turbulenter Saisonauftakt in Oschersleben!

60
Volles Programm für Jürgen Hemker // Foto: Denis Petermann

Beim ersten ADAC Racing Weekend starteten wir mit Jürgen Hemker und seinem Audi R8 GT4 beim Auftakt der Saison im NATC und in der STT. Jürgen hatte als Doppelstarter volles Programm und einiges an Fahrzeit. Im ersten Rennen der NATC belegte Jürgen Hemker Platz zwei in seiner Klasse. Im Gesamtresultat bedeutete dies Platz sechs unter 41 Teilnehmern. In den beiden Rennen der Spezial Tourenwagen Trophy belegte Jürgen Hemker einmal Platz sechs und sieben in seiner stark besetzten Klasse. Für Hemker geht es Ende Juni am Nürburgring mit der nächsten Veranstaltung weiter.