Mediadaten I Werbung I Kontakt I Impressum

Auto
SERIEN REGIONAL REPORT AUTO&TECHNIK TERMINE GALERIE LINKS RENNSPORTMARKT DATENBANK FOTOSERVICE
Auto I Technik I Industrie I Tuning I Zubehör
Start > Auto
Suzuki Swift „limited 25“ – Sondermodell zum Geburtstag
25 Jahre Suzuki Swift
Vor 25 Jahren begann die Erfolgsgeschichte des Suzuki Swift der ersten Generation. Heute ist der beliebte Stadtflitzer in der dritten Generation das erfolgreichste Modell des Klein- und Geländewagenspezialisten in Europa. Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums spendiert Suzuki dem Swift eine attraktive Sonderausstattung und brachte Ende September das Sondermodell „limited 25“ auf den Markt.
 © Suzuki
 Exklusive Sonderausstattung für das Modell "limited 25"
Suzukis Stadtflitzer Swift wird in diesem Jahr 25 Jahre jung – und ist beliebter denn je: Der Verkaufshit von Suzuki erobert seit Ende September als neues Sondermodell „limited 25“ noch mehr Herzen und Straßen. Die „Geburtstagsedition“ des Swift basiert auf der erfolgreichen Fünftürer-Version mit 1.3-Liter-Benziner-Ausführung und Fünfgang-Schaltgetriebe. Auf der 63. Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt/Main wurde der Swift „limited 25“ erstmals „live“ präsentiert.

Noch mehr Gutes zum Geburtstag
Mit einer starken Mischung aus Leistung und Sicherheit, Design und Komfort sowie Sparsamkeit und Umweltfreundlichkeit hat sich der Swift zum meistverkauften Modell von Suzuki entwickelt. Mit über 13.000 Neuzulassungen allein im ersten Halbjahr 2009 gehört der Trendsetter von Suzuki zu den beliebtesten Modellen in seiner Klasse. Das Sondermodell „limited 25“ zelebriert den Swift-Geburtstag zusätzlich mit einer exklusiven Sonderausstattung, die Optik und Komfort sichtbar aufwerten. Das Highlight: Alcantara-Sitze. Weiter fallen die Alufelgen, der verchromte Frontgrill, elektrisch ein- und ausklappbare Außenspiegel mit integrierten Blinkern und die Auspuffblende sowie spezielle Dekor-Elemente – zum Beispiel die Silber farbenen Verkleidungen und die „limited 25“-Fußmatten – sofort ins Auge. Die Klimaanlage mit Pollenfilter, das MP3-fähige CD-Radio, Servolenkung, der höhenverstellbare Fahrersitz und Halogenscheinwerfer der Serienausstattung bieten einen weiteren Komfortgewinn. Das Swift Kiddy Car – ein im Swift-Design gehaltenes Bobby Car – ist ein weiteres Ausstattungsfeature und rundet das Gesamtpaket des Sondermodells angenehm ab. Den Swift „limited 25“ gibt es für 15.700 Euro – was einem Preisvorteil von 500 Euro entspricht – und wird in den Farben „Cool White Pearl Metallic“, „Cosmic Black Pearl Metallic“ und „Supreme Red Pearl Metallic“ in einer limitierten Auflage von 700 Fahrzeugen angeboten. 

Umweltbewusst und sicher
Neben höchstem Fahrspaß zeichnet sich der Swift „limited 25“ auch durch eine vorbildliche Sicherheitsausstattung aus: Das Fahrzeug verfügt serienmäßig über ein Antiblockiersystem (ABS), das elektronische Stabilitätsprogramm (ESP®) und sechs Airbags. Ebenso zeitgemäß präsentieren sich die Verbrauchs- und Umweltwerte: Bei einer Maximalleistung von 68 kW/ 92 PS verbraucht der Benziner durchschnittlich nur 5,8 l/100 km. Der kombinierte CO₂-Emissionswert liegt bei 140 g/km. Damit erfüllt der Suzuki Swift „limited 25“ die Euro-4-Abgasnorm.

ESP® ist eine eingetragene Marke der Daimler AG.

Suzuki Swift 1300 „limited 25“, 5-türig, 5-Sitzer, 5-Gang: 
Kraftstoffverbrauch: 7,4 l/100 km (innerorts), 4,9 l/100 km (außerorts), 5,8 l/100 km (kombiniert). 
CO2-Emissionen kombiniert: 140 g/km
Presse Suzuki

Artikel vom 13.10.2009

Anzeige

AutoScout24 - Deutschlands bekanntester Automarkt

Home I STT DMV TW Challenge I AvD 100 Meilen I PCCT I ADAC Procar I Historische I Langstrecke I GT/Sportwagen I Tourenwagen

Berg I Marken I Diverse I Slalom I Rallye I Verschiedenes I Reportage I Museen I Messen I Auto I Technik I Industrie I Tuning I Zubehör

Termine National I Termine Regional I Galerie I Links I Rennsportmarkt I Fahrer I Fahrzeuge I Serien I Ergebnisse I Strecke

Fotoservice I Mediadaten I Impressum

top