Mediadaten I Werbung I Kontakt I Impressum

AvD 100 Meilen
SERIEN REGIONAL REPORT AUTO&TECHNIK TERMINE GALERIE LINKS RENNSPORTMARKT DATENBANK FOTOSERVICE
Start I STT I DMV TW Challenge I AvD 100 Meilen I PCCT I ADAC Procar I Histo I Langstrecke I GT/Sportwagen I Tourenwagen I Berg I Marken I Diverse
Start > AvD 100 Meilen
International GT-open beim AvD raceweekend 2010 auf dem Nürburgring
Leckerbissen für den Motorsportfan
Das PCN/AvD raceweekend auf dem Nürburgring ist 2010 um eine Attraktion reicher. Durch die Partnerschaft mit der International GT Open erwartet den Besucher ein richtiger motorsportlicher Leckerbissen. Im internationalen Terminkalender der Serie ist dies der einzige Auftritt in 
Deutschland. Rudi Philip und Sven Gotsch reisten zur Vertragsunterzeichnung am vergangenen Wochenende nach Spanien. 
 © AvD raceweekend Sven Gotsch
 Rudi Philipp und Jesús Pareja (Presidente Ejecutivo) 
Dort trug die International GT Open in Catalunya bei noch sommerlichen Temperaturen ihren vorletzten Saisonlauf aus. Am Rande dieser Veranstaltung konnte mit Jesús Pareja (Presidente Ejecutivo) und Guido Piedade (Managing Assistant) von der GT Open der Vertrag abgeschlossen werden. Dabei wurde eine längerfristige Verbindung, die auch für die nächsten Jahre Gültigkeit hat, vereinbart.

2010 sollen die GT-Fahrzeuge dann beim AvD raceweekend auf dem Nürburgring am Start sein. Die Veranstaltung wird vom 30.04. bis 02.05. stattfinden. Für die Serie wird das der erste Auftritt in der Eifel und der einzige für 2010 in Deutschland sein. Dabei wird ein Rennen jeweils am Samstag und Sonntag ausgetragen.

Sven Gotsch

Guido Piedade (Managing Assistant) von der GT Open mit Rudi Philipp (AvD raceweekend)

Die International GT Open, die in zwei Klassen für GT2 und GT3 Fahrzeugen ausgetragen wird, bietet einen bunten Mix von GT-Fahrzeugen. In den um die 40 Fahrzeuge starken Felder dominieren die Marken Ferrari und Porsche. Dazu kommen exotische Fahrzeuge, wie der aus Spanien stammende Sunred SR21. Mit Richard Lietz, Philip Peter oder Marcel Fässler sind auch bekannte deutschsprachige Piloten in der Serie aktiv. Marcel Fässler liegt derzeit mit Partner Joel Camathias in der Meisterschaft in Führung. Damit wird das PCN/AvD Raceweekend erneut um eine attraktive Rennserie bereichert. 

Sven Gotsch

Startvorbereitungen zum Rennen in Catalunya

Beim ersten Einsatz des Audi R8 LMS in der Sportwagen-Rennserie International GT Open ist dem deutschen Team Phoenix Racing aus Meuspath (Nürburging) im spanischen Barcelona auf Anhieb ein Gesamtsieg gelungen.

Nach Rang fünf im ersten Durchgang am Samstag, gewannen die beiden Schweizer Jean-Denis Deletraz und Andrea Piccini im zweiten Rennen am Sonntag mit ihrem R8 LMS die GTS-Klasse vor Philipp Peter / Michal Broniszewski (Kessel Racing-Ferrari F430 Scuderia) und Duncan Cameron / Matt Griffin (MTech-Ferrari F430 Scuderia).

Zum Auftakt der AvD race weekends 2010 in der Eifel darf man gespannt sein, wie sich der Audi R8 LMS in die International GT Open integriert und die Audi Fan-Gemeinde hofft auf einen weiteren Erfolg des Team Phoenix Racing beim Heimrennen am Ring.

Das AvD race weekend wird erneut um eine attraktive Rennserie bereichert. Schon heute können die Veranstalter der PCN-Sportpromotion GmbH verkünden, dass die Auftaktveranstaltung Anfang Mai 2010 mit nationalen und internationalen Rennserien ausgebucht ist.

Weitere Informationen über die International GT Open finden Sie unter http://www.gtsport.es/internationalgtopen/.

Sven Gotsch

Erster Einsatz des Audi R8 LMS in der Sportwagen-Rennserie International GT Open mit dem deutschen Team Phoenix Racing

Patrick Holzer

Artikel vom 04.11.2009

Anzeige

AutoScout24 - Hier findet jeder das passende Auto.

Home I STT DMV TW Challenge I AvD 100 Meilen I PCCT I ADAC Procar I Historische I Langstrecke I GT/Sportwagen I Tourenwagen

Berg I Marken I Diverse I Slalom I Rallye I Verschiedenes I Reportage I Museen I Messen I Auto I Technik I Industrie I Tuning I Zubehör

Termine National I Termine Regional I Galerie I Links I Rennsportmarkt I Fahrer I Fahrzeuge I Serien I Ergebnisse I Strecke

Fotoservice I Mediadaten I Impressum

top