Mediadaten I Werbung I Kontakt I Impressum

AvD 100 Meilen
SERIEN REGIONAL REPORT AUTO&TECHNIK TERMINE GALERIE LINKS RENNSPORTMARKT DATENBANK FOTOSERVICE
Start I STT I DMV TW Challenge I AvD 100 Meilen I PCCT I ADAC Procar I Histo I Langstrecke I GT/Sportwagen I Tourenwagen I Berg I Marken I Diverse
Start > AvD 100 Meilen
AVD 100 Meilen - Saisonauftakt in der Eifel
Mix aus GT-Fahrzeugen und Sportwagen verspricht Spannung
Mit einer bunten Fahrzeugmischung starten die AvD 100 Meilen an diesem Wochenende in die Saison 2009. Auf dem Nürburgring werden zahlreiche hochkarätige GT-Fahrzeuge und Sportwagen erwartet. Zum Auftakt stehen neun Sportwagen in der Starterliste, darunter auch 
Vorjahresmeister Thorsten Rüffer im Norma M20 Honda.
 © Etienne Fotografie
 Saisonauftakt am Nürburgring
Er trifft in der Divison auf den Auftaktsieger der letzten Saison Mirco Schultis, der wieder einen PRC Honda steuern wird. Gespannt darf man auf die schnellen Division 1 Fahrzeuge von Gerd Beisel (Norma Nissan) und Jürgen Güllert (Radical SR8 LM) sein.

Bei den GT Fahrzeugen wird Albert Kierdorf in einem Porsche 997 GT2 RSR antreten. Schon im Vorgängermodell konnte Kierdorf die sieggewohnten Sportwagen ärgern. Das möchte sicherlich auch Pertti Kuismanen in seinem Ford GT. Der Finne startet zum ersten Mal bei den AvD 100 Meilen.

Ein spannender Kampf ist bei den Fahrern der Division 3.1 zu erwarten. Sechs Porsche 997 GT3 Cup, unter anderem mit den Vorjahreschampions Jürgen Bender und Martin Dechent, treten in der Eifel an. Gerhard Ludwig im Toyota MR2 mit einem Corolla WRC-Motor ist hier als einziger Nicht-Porsche mit von der Partie.

Patrick Holzer

Boxenstop beim 100 Meilen Rennen

Die Division H, die letzte Saison beim Finale ihre Premiere feierte, ist mit fünf Fahrzeugen gut besetzt. Diese werden allesamt vom Team PS Automobile betreut. Interessant wird auch sein, wie sich der KTM X-Bow von Jim Gebhardt gegen die Lotus Exige oder 2-11 schlägt. Gebhardt selbst war lange Zeit erfolgreich in der GTP Serie mit diversen Porschefahrzeugen unterwegs.

Neben den AvD 100 Meilen sind bei dem AvD race weekend noch weitere interessante Rennserien wie die DMV Tourenwagen Challenge oder die Sports Car Challenge vertreten.
Patrick Holzer

Artikel vom 14.05.2009

Anzeige

Home I STT DMV TW Challenge I AvD 100 Meilen I PCCT I ADAC Procar I Historische I Langstrecke I GT/Sportwagen I Tourenwagen

Berg I Marken I Diverse I Slalom I Rallye I Verschiedenes I Reportage I Museen I Messen I Auto I Technik I Industrie I Tuning I Zubehör

Termine National I Termine Regional I Galerie I Links I Rennsportmarkt I Fahrer I Fahrzeuge I Serien I Ergebnisse I Strecke

Fotoservice I Mediadaten I Impressum

top