Mediadaten I Werbung I Kontakt I Impressum

SERIEN REGIONAL REPORT AUTO&TECHNIK TERMINE GALERIE LINKS RENNSPORTMARKT DATENBANK FOTOSERVICE
Start I STT I SCC I GLPpro I DMV BMW Challenge I PCHC I P9 Challenge I Histo I Langstrecke I GT/Sportwagen I Tourenwagen I Berg I Marken I Diverse
René Freisberg vorzeitig Titelträger der Division 2
Tunjo siegt vor Schulze und Becker

Beim vorletzten Meisterschaftslauf zur Sports Car Challenge in Brno war Siegmar Pfeifer nicht zu schlagen. Mit seinem Norma BMW gewann er beide Rennen auf der tschechischen Traditionsrennstrecke. Damit sicherte sich der Norma-Pilot vorzeitig den Meistertitel. mehr...
ADAC GT Masters 2017
Sebastian Asch und Edoardo Mortara neue Sieger am Sachsenring
Den Mercedes-AMG-Piloten Sebastian Asch und Edoardo Mortara (beide BWT Mücke Motorsport) wurde nachträglich der Sieg im Sonntagsrennen des ADAC GT Masters auf dem Sachsenring zugesprochen. Durch das neue Rennergebnis schiebt sich vor dem Saisonfinale am kommenden Wochenende auf dem Hockenheimring die Tabellenspitze noch dichter zusammen. mehr...
ADAC TCR Germany
Files siegt vor Halder - Entscheidung fällt am Hockenheimring
Entscheidung in der Meisterschaft der ADAC TCR Germany vertagt: Josh Files (26, Großbritannien, Target Competition) hat das zwölfte Rennen der Tourenwagenserie des ADAC auf dem Sachsenring gewonnen, weil sein Verfolger Mike Halder (21, Meßkirch, Wolf-Power Racing) aber Zweiter wurde, wird der Titelkampf erst am kommenden Wochenende in Hockenheim entschieden. mehr...
REMUS Formel Pokal 2017 - Autodrom Brünn
Sandro Zeller auf Titeljagd
Beim 6.Lauf zum REMUS Formel Pokal auf dem Masarykring in Brünn hat Sandro Zeller (Jo Zeller Racing)für eine Vorentscheidung gesorgt. Zunächst hatte der Schweizer das Qualifying für das erste Rennen dominiert. Zeller holte mit einer 1:53,967 Minuten die Pole Position, gefolgt von Philipp Regensperger (Franz Wöss Racing), Kurt Böhlen (Franz Wöss Racing), sowie Paolo Brajnik und Marcel Tobler (Jo Zeller Racing). mehr...
ADAC GT Masters 2017
RWT Racing siegt in der Trophy Wertung
Beim 6.Lauf zum ADAC GT Masters hat sich der Sachsenring für RWT Racing als das erwartet schwere Pflaster erwiesen. Sven Barth und Maximilian Hackländer kämpften jedoch nicht mit stumpfen Waffen gegen die starke Konkurrenz. Wie vorausgesagt waren die GT3-Boliden mit den Mittelmotor- konzepten etwas im Vorteil. Trotzdem gelang es dem Team eine brauchbare Abstimmung für die Corvette C7 zu finden. mehr...
/ SPEZIAL-TOURENWAGEN-TROPHY I Übersicht I Rennen I Punkte I Fotos
Spezial Tourenwagen Trophy gastiert im Rahmen des ADAC GT Masters
Sachsenring kann erste Entscheidungen bringen
Noch vier Rennen stehen in der laufenden Saison der Spezial Tourenwagen Trophy auf dem Programm. Auf dem Sachsenring werden die Rennen elf und zwölf ausgetragen. Vor dem vorletzten Saisonlauf läuft alles auf ein Meisterschaftsduell zwischen Oscar Tunjo (Mercedes AMG GT3) und René Freisberg (Seat Leon Mk3) hinaus. mehr...
/ AvD Sports Car Challenge I Übersicht I Rennen I Punkte I Fotos
Benjamin Hotz feiert Zweifacherfolg in der Division 2
Doppelsieg für Siegmar Pfeifer
Beim vorletzten Meisterschaftslauf zur Sports Car Challenge in Brno war Siegmar Pfeifer nicht zu schlagen. Mit seinem Norma BMW gewann er beide Rennen auf der tschechischen Traditionsrenn- strecke. Damit sicherte sich der Norma-Pilot vorzeitig den Meistertitel. mehr...
/ GLPpro I Übersicht I Rennen I Punkte I Fotos
VFV-GLPpro bei den Hockenheim Classics
Erfolgreiches Wochenende für die historische Gleichmäßigkeitsserie
Einen vollen Erfolg verbuchten die Organisa- toren der historischen Gleichmäßig- keitsserie auf dem Hockenheimring am vergangenen Wochen ende. Über 150 Teilnehmer wurden im Rahmen der Hockenheim Classics auf die Reise geschickt. Auf große Resonanz stieß das zum zweiten Mal ausgetragene Lang- streckenrennen. mehr...
/ PCHC I Übersicht I Rennen I Punkte I Fotos
Gerhard Kilian übernimmt Tabellenführung
Berwanger und Ertl siegen in Zolder
Kim Berwanger und Lukas Ertl (beide 997 GT3 Cup) teilten sich beim vorletzten Lauf zur Porsche Club Historic Challenge die Gesamtsiege. Während Berwanger beim Motorsport XL Weekend in Zolder noch das erste Rennen souverän gewann, musste er sich in Durchgang zwei nach einem starken Duell Lukas Ertl beugen. mehr...
/ P9 Challenge I Übersicht I Rennen I Punkte I Fotos
Starke GT-Fraktion in Tschechien
Hermann Speck feiert Dreifach-Sieg in Brno
Beim fünften Saisonlauf der P9 Challenge fuhr Hermann Speck (Porsche 997 GT3 R) seine nächsten beiden Siege ein. Der Routinier gewann zudem noch die Endurance-Wertung am Samstagnachmittag. Gefahren wurde mit der Sports Car Challenge und der FIA Zonen Meisterschaft, so dass ein großes und buntes Feld am Start war. mehr...
/ DMV BMW Challenge I Übersicht
DMV BMW Challenge zu Gast in Assen
Gerhard Füller und Walter Forster teilen sich die Siege
Gerhard Füller (320i STW) und Walter Forster (M3 GTR 4,0 E36) entschieden die Rennen der DMV BMW Challenge im niederländischen Assen für sich. Im ersten Heat siegte Füller nach einem heißen Duell gegen Forster. Im zweiten Rennen drehte Forster den Spieß um und siegte souverän. mehr...
/ Historische I Übersicht
Histo Cup 2017
Bericht Bosch Race Spielberg
BDie Motorsportsaison nähert sich dem Ende zu. Zum vorletzten Rennen trafen sich am Red Bull Ring Piloten aus elf Nationen in zehn Rennserien. Zu den sieben Histo Cup-Serien kamen noch der „Alfa Revival Cup“ aus Italien, die historische Formel Vau und die Ferrari Trophy dazu. Rund 270 Rennboliden waren in Spielberg in Action zu sehen. mehr...
/ Langstrecke I Übersicht
VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring
Team BASTUCK auf dem Treppchen in der VLN
Der zweite Start des saarländischen Teams in der VLN Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring wurde am vergangenen Wochenende von einem Podestplatz versüßt. Stammpilot Bernhard Wagner fuhr auf Platz 3 in der Klasse SP2T.Bereits im Training zeigte sich, dass dieses VLN-Wochenende ein gutes werden könnte. Sowohl Bernhard Wagner als auch Teamchef Rainer Bastuck absolvierten problemfreie Runden im knallroten KIA cee´d GT/R. mehr...
/ GT/Sportwagen I Übersicht
ADAC GT Masters 2017
Vorerst kein Sieger am Sachsenring
Mercedes-AMG dominierte das Sonntagsrennen des ADAC GT Masters auf dem Sachsenring. Luca Stolz (22/Brachbach) und Luca Ludwig (28/Bornheim, beide Mercedes-AMG Team ZAKSPEED) fuhren im Mercedes-AMG GT3 vor ihren Teamkollegen Nicolai Sylvest (20/DK) und Yelmer Buurman (30/NL, beide Mercedes-AMG Team ZAKSPEED) als Erste über die Ziellinie. mehr...
/ Tourenwagen I Übersicht
ADAC TCR Germany - Autodrom Brünn
Woche der Entscheidung in der ADAC TCR Germany beginnt auf dem Sachsenring
Die Sommerpause ist vorbei, von Entspannung aber keine Spur: Am Wochenende startet die ADAC TCR Germany auf dem Sachsenring (15. bis 17. September) den Titel-Countdown, der nur eine Woche später beim großen Saisonfinale am Hockenheimring (22. bis 24. September) mit der Kür der Meister vollendet wird. mehr...
 
/ Bergrennen I Übersicht      
50. Int. Osnabrücker Bergrennen - Zum Jubiläum ein spektakuläres Starterfeld
Fahrer aus 15 Nationen fahren und feiern am „Uphöfener Berg“
Simon Stoller (PRC Turbo) und Siegmar Pfeifer (Norma BMW) entschie- den den vierten Saison- lauf der Sports Car Challenge im Rahmen des American Fan Fest auf dem Hockenheimring für sich. Der schnelle Schweizer lag auch im zweiten Rennen auf Siegeskurs, musste aber seinen Boliden frühzeitig abstellen. In der Division 2 siegte Dr. Norbert Groer (Ligier Honda). mehr...
 
/ Markenpokale I Übersicht      
Porsche Carrera Cup Deutschland
Michael Ammermüller gelingt Doppelsieg auf dem Sachsenring
Optimales Rennwochenende für Michael Ammermüller (D/raceunion Huber Racing) im Porsche Carrera Cup Deutschland. Nach seinem Sieg am Samstag gewann er auch das Rennen am Sonntag auf dem Sachsenring. „Das war ein geniales Wochenende. Ich freue mich fürs Team, dass wir uns endlich mit Siegen belohnen konnten. Mein Start war super und entscheidend für Platz eins“, sagte Ammermüller. mehr...
 
/ Diverse I Übersicht      
Toller Auftritt der DMV NES 500 in Assen
Porsche-Duell um den Sieg
Carsten Dittmar, Fabian Engel und Sascha Müller (Porsche 997 Cup) holten sich in Assen ihren zweiten Saisonsieg. Beim dem nicht zur DMV NES 500 Meisterschaft zählenden Lauf lieferte sich das Porsche-Trio lange einen spannenden Zweikampf mit den späteren Zweitplatzierten Peter Schuler, Peter Terting und Stefan Schuler (Porsche Cayman GT4 CS). mehr...

Empfehlung

Empfehlung

AKKU Schlagschrauber KFZ‎ www.edelschrauber.de für Reifenservice und KFZ-Betrieb

Empfehlung

AutoScout24 - Deutschlands bekanntester Automarkt

 

Empfehlung

Empfehlung

Interesse am Breitensport? Auf der Rundstrecke, Rallye, Berg oder Slalom? Dann sind Sie hier genau richtig! Neue Printausgabe von auto-rennsport.de  Ihr Abo für 20 € mit vier Ausgaben frei Haus  bei arp Redaktionsbüro. Bestellungen per Mail unter holza-press@web.de oder per Telefon 07202936604 gleich jetzt bestellen auch als Einzelhefte erhältlich hier zzgl. Porto 

Empfehlung

   
    Aktuelle Fotos

CTT Nürburgring

STT Salzburgring STT Spa Francorchamps
    Kurznachrichten
 

 

Veranstaltungskalender

 

 

Hier finden Sie den Flyer zu der Veranstaltung zum Download:

 

 

 

    Desktop

René Snel - Porsche 996 GT2

1024x768 1280x1024 1680x1050
>> Desktoparchiv
    Magazin
   
 
 
   
 
 

Anzeige

 

 

Home I STT DMV BMW Challenge I SCC I PCHC I P9 Challenge I Historische I GLPpro I Langstrecke I GT/Sportwagen I Tourenwagen

Berg I Marken I Diverse I Slalom I Rallye I Verschiedenes I Reportage I Museen I Messen I Auto I Technik I Industrie I Tuning & Zubehör

Termine National I Termine Regional I Galerie I Links I Rennsportmarkt I Fahrer I Fahrzeuge I Serien I Ergebnisse I Strecken

Fotoservice I Mediadaten I Impressum

top