Mediadaten I Werbung I Kontakt I Impressum

SERIEN REGIONAL REPORT AUTO&TECHNIK TERMINE GALERIE LINKS RENNSPORTMARKT DATENBANK FOTOSERVICE
Start I STT I SCC I DMV BMW Challenge I PCHC I P9 Challenge I Histo I Langstrecke I GT/Sportwagen I Tourenwagen I Berg I Marken I Diverse
ADAC GT Masters 2016
Jahn/Estre sorgen für Porsche-Sieg auf dem Red Bull Ring

David Jahn  und Kévin Estre (beide KÜS TEAM75 Bernhard) lassen Sportwagenweltmeister Timo Bernhard und seinen Vater Rüdiger jubeln. Im Porsche 911 fuhren Jahn/Estre auf dem Red Bull Ring zum ersten ADAC GT Masters-Sieg für das KÜS TEAM75 Bernhard. mehr...
Wertung auto-rennsport 2014

Auch in der vergangenen Saison kämpften die Piloten um die auto-rennsport Wertung. Siegerin wurde Alexandra Irmgartz, der in diesem Jahr klar dominierte. mehr...
ADAC TCR Germany
Honda-Pilot Files siegt auf dem Red Bull Ring
Josh Files (Target Competition) hat sich mit einer fehlerfreien Vorstellung seinen vierten Saisonsieg in der ADAC TCR Germany gesichert. Der Brite gewann das siebte Saisonrennen der neuen Tourenwagenserie des ADAC auf dem Red Bull Ring im Honda Civic TCR vor Neuzugang Andrea Belicchi (Target Competition) und Junior Dominik Fugel (Team Honda ADAC). mehr...
49. Int. Osnabrücker Bergrennen
Power und Speed der Extraklasse am Berg
Am 6. und 7. August steht der „Uphöfener Berg“  wieder ganz im Zeichen von hoch-karätigen Meisterschaften im Automobil- sport. Beim 49. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen werden rund 200 Teilnehmer aus mehr als 12 Nationen die 2, 030 km lange Kultstrecke in Angriff nehmen und beim 7. Wertungslauf zum Int. FIA Hill Climb Cup mit ihren spektaku- lären Sportgeräten um hundertstel Sekunden die Ideallinie auf dem Asphalt suchen. mehr...
/ SPEZIAL-TOURENWAGEN-TROPHY I Übersicht I Rennen I Punkte I Fotos
Spezial Tourenwagen Trophy H&R Cup
Die Stimmen von Hockenheim
Jürgen Bender (Corvette GT3) und Sven Fisch (Koppehel) holten sich beim dritten Lauf der Spezial Tourenwagen Trophy die Gesamtsiege. Eng umkämpft war auf dem Hockenheimring die Division 2. Hier setzten sich Gerhard Ludwig (Toyota MR2) und Lars Harbeck (BMW M3 E46 GTR) jeweils einmal durch. Hier lesen Sie, was die Sieger zu ihren Rennen zu sagen hatten. mehr...
/ AvD Sports Car Challenge I Übersicht I Rennen I Punkte I Fotos
Siegpremiere für Thomas Amweg in der Division 2
Pfeifer profitiert von Fiedlers Pech
Nach der Nullnummer in Most schlug Siegmar Pfeifer (Norma BMW) auf dem Hockenheimring zurück. Der Norma-Pilot siegte doppelt, profitierte aber auch vom Pech der anderen. In der Division 2 war Thomas Amweg (PRC Honda) nicht zu schlagen. mehr...
/ PCHC I Übersicht I Rennen I Punkte I Fotos
Heißes Wochenende auf dem Hockenheimring
Schlager und Bleyer holen die Gesamtsiege
Nur zwei Wochen nach der Veranstaltung in Spa-Francorchamps stand für die Porsche Club Historic Challenge schon der nächste Lauf an. Bei den Porsche Club Days in Hockenheim sicherte sich Jürgen Schlager (993 GT2) erneut zwei Siege. Kim Berwanger und Joachim Bleyer (beide 997 GT3 Cup) siegten indes bei den modernen Porsche. mehr...
/ P9 Challenge I Übersicht I Rennen I Punkte I Fotos
P9 Challenge - Tolle Rennen auf dem EuroSpeedway
Fritz K. und Benjamin Hotz siegen in der Lausitz
Auf dem EuroSpeedway fand die dritte Runde der P9 Challenge statt. In der Lausitz feierte Fritz K. (Porsche 997 GT2) den Sieg in der Sprint- und der Endurancewertung. Das erste Rennen hatte Benjamin Hotz (ONROAK Ligier) für sich entschieden. mehr...
/ DMV BMW Challenge I Übersicht
Gesamt- und Klassensiege für A.V.P. Motorsport in der Lausitz
Arnd Meier holte Saisonsieg Nummer zwei
Mit vielen Pokalen im Gepäck kehrte A.V.P. Motorsport vom EuroSpeedway zurück. Beim vierten Saisonlauf der DMV BMW Challenge konnte das Team insgesamt vier Klassensiege feiern. Zudem sicherte sich Arnd Meier in der Lausitz seinen zweiten Saisonsieg. mehr...
/ Historische I Übersicht
AvD-Oldtimer-Grand-Prix erwartet etwa 50 Vorkriegsfahrzeuge
Beeindruckendes Treffen der Vorkriegsrennwagen
Rund 500 Rennwagen aus allen Motorsportepochen bevölkern beim AvDOldtimer- Grand-Prix vom 12. bis 14. August den Nürburgring. Von Tourenwagen und GTs über Sportwagen bis zu Formelfahrzeugen reicht die motorsportliche Palette, die in insgesamt 20 Rennen und Gleichmäßigkeitsprüfungen (GLP) zu sehen ist. mehr...
/ Langstrecke I Übersicht
VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring 2016
Fünfter Saisonsieg für Michael Schrey
Die Siegesserie von Michael Schrey in der VLN Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring hält weiter an. Gemeinsam mit seinem Teamkollegen Alexander Mies sicherte er sich mit dem BMW M235i Racing von Bonk Motorsport im fünften Rennen den fünften Sieg. Gleichzeitig baute Michael Schrey damit auch die Tabellenführung in der VLN Langstreckenmeisterschaft sowie im BMW M235i Racing Cup weiter aus. mehr...
/ GT/Sportwagen I Übersicht
ADAC GT Masters 2016
RWT Racing reist voll motiviert in die Steiermark
Am kommenden Wochenende beginnt für das ADAC GT Masters ein heißer Sommer. Die lange Rennpause ist vorbei. “Endlich können wir wieder ins Rennauto steigen“, sagt Remo Lips voller Vorfreude auf die beiden Ein-Stunden-Rennen auf dem 4,326 Kilometer langen Formel 1 Kurs in der Steiermark.mehr...
/ Tourenwagen I Übersicht
ADAC TCR Germany
Lokalmatador Hari Proczyk:"Red Bull Ring wird eine Überraschungsbox"
Wenn die ADAC TCR Germany Ende Juli ihr erstes Auslands- gastspiel am Red Bull Ring in Spielberg (22. bis 24. Juli) absolviert, werden bei Hari Proczyk viele Erinnerungen wach. Der unweit vom Red Bull Ring in Knittelfeld geborene Proczyk (HP Racing) freut sich auf "sein Heimspiel" der neuen Tourenwagenserie des ADAC. mehr...
 
/ Bergrennen I Übersicht      
49. Int. Osnabrücker Bergrennen
Alle jagen den Titelverteidiger
Die Schweizer Bergrennfahrer sind schon fast traditionell beim nördlichsten Bergrennen am „Uphöfener Berg“ sehr erfolgreich. Nachdem in den Jahren 2013 Julien Duccomun und 2014 Eric Berguerand auf dem Siegerpodest ganz oben standen, triumphierte im vergangenen Jahr der 24 jährige Joel Volluz aus Le Chablis im Schweizer Wallis. mehr...
 
/ Markenpokale I Übersicht      
Audi Sport TT Cup 2016
Turbulentes Wochenende für Marschall im Audi Sport TT Cup
Der 19-jährige Dennis Marschall aus Eggenstein bei Karlsruhe – gesponsert von der Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH – startete eine Aufholjagd beim Audi TT Cup in Zandvoort in den Niederlanden. mehr...
 
/ Diverse I Übersicht      
Rallye Thüringen vom 15./16.07.2016
Rainer Wacker mit den Zeiten sehr zufrieden
Das kleine niedliche Städtchen Pößneck in Thüringen war Austragungsort der Rallye Thüringen, dem 4. Lauf zum Opel-Adam-Cup 2016. Da diese Rallye von den Durchschnitts- geschwindigkeiten die schnellste Rallye im Kalender der deutschen Rallye- meisterschaft darstellt und man bisher durch zwei Ausfälle im Cup nicht punkten konnte, ging man mit dem notwendigen Respekt an die große Aufgabe heran. mehr...

Empfehlung

Empfehlung

AKKU Schlagschrauber KFZ‎ www.edelschrauber.de für Reifenservice und KFZ-Betrieb

Empfehlung

AutoScout24 - Deutschlands bekanntester Automarkt

 

Empfehlung

In der Anlage finden Sie eine Stellungnahme der AG Fahrer Nordschleife zum Thema "Vergabe des Nordschleifen Permit A durch Präsidiumsbeschluss"  hier downloaden...

Empfehlung

Empfehlung

 
    Aktuelle Fotos

CTT Nürburgring

STT Salzburgring STT Spa Francorchamps
    Kurznachrichten
 

neue Printausgabe von auto-rennsport.de  Ihr Abo für 20 € mit vier Ausgaben frei Haus  bei arp Redaktionsbüro. Bestellungen per Mail unter holza-press@web.de oder per Telefon 07202936604 gleich jetzt bestellen auch als Einzelhefte erhältlich hier zzgl. Porto

Veranstaltungskalender

 

Jetzt schon vormerken. Am 6. und 7. August 2016 findet am „Uphöfener Berg“ in Hilter-Borgloh im Osnabrücker Land die 49. Auflage von „Cars&Fun“ Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen mit hochkarätigem und spektakulärem Automobilsport statt. Infos unter www.msc-osnabrueck.com

 

 

 

 

 

    Desktop

René Snel - Porsche 996 GT2

1024x768 1280x1024 1680x1050
>> Desktoparchiv
    Magazin
Schlussbericht: Techno-Classica bestätigt ihre Pole Position
Rund 190.000 Classic-Fans strömten in die Messe Essen
Die Techno-Classica in der Messe Essen ist der Mittelpunkt der Oldtimerwelt. Diesen Ruf bestätigte die Weltleitmesse für klassische Fahrzeuge 2014 erneut eindrucksvoll: Rund 190.000 Automobil-Enthusiasten strömten in die Messehallen und das Freigelände.
ESSEN MOTOR SHOW 2013
Rund 360.000 PS-Fans sorgen für Besucher-Plus
Das war automobile Leidenschaft pur. Rund 360.000 PS-Fans besuchten vom 30. November bis 8. Dezember die ESSEN MOTOR SHOW 2013. Das ist das beste Ergebnis seit fünf Jahren und ergibt ein Wachstum von 6 Prozent im Vergleich zu 2012.

Anzeige

 

 

Home I STT DMV BMW Challenge I SCC I PCHC I P9 Challenge I Historische I Langstrecke I GT/Sportwagen I Tourenwagen

Berg I Marken I Diverse I Slalom I Rallye I Verschiedenes I Reportage I Museen I Messen I Auto I Technik I Industrie I Tuning & Zubehör

Termine National I Termine Regional I Galerie I Links I Rennsportmarkt I Fahrer I Fahrzeuge I Serien I Ergebnisse I Strecken

Fotoservice I Mediadaten I Impressum

top